Die Wille

23.05.2016

Dimensionen der Vielfalt in Theorie und Praxis

Am Diversity Day lädt Breaking up zum Workshop an der Charité Berlin ein ...

Diversity – ein großes Wort. Doch was verbirgt sich dahinter? Dieser Frage werden wir gemeinsam mit den Teilnehmer*innen auf den Grund gehen.

weiterlesen

22.04.2016

WERTRAUM auf dem Weddingmarkt

 

Der Sommer kommt und mit ihm: frischer Wind für WERTRAUM. Im Upcycling-Projekt entstehen grade viele neue Ideen und es wird fleißig an den neuen Produkten gefeilt. Die gibt es schon bald zu kaufen und zwar auf dem Weddingmarkt. Wer sich ein original WERTRAUM-Produkt sichern will, hat dazu die Chance am 08.05., dann werden wir mit dem mobilen RepairCafé und erstmals auch mit WERTRAUM auf dem Markt stehen. Kommt vorbei! Wir freuen uns auf euch.

weiterlesen

08.04.2016

Fahrräder für Flüchtlinge

weiterlesen

29.03.2016

Multiplikator*innen gesucht

Im Mai startet unser Forbildungsangebot für Multikplitator*innen im Rahmen des Modellprojektes "Breaking up. Interreligiöse Konfliktbearbeitung und Mediation"

 

Ziel dieser Fortbildung ist es, Multiplikator*innen und Fachkräfte aus Bildungs- und Jugendeinrichtungen für das Thema Diskriminierungen zu sensibilisieren, antidiskriminierende Haltung zu entwickeln, innovative Lernpraktiken zur interreligiösen Konfliktbearbeitung und Mediation zu lernen und sie in den Berufskontext zu integrieren sowie Jugendliche als aktive Mitgestalter des Antidiskriminierungsprozesses vor Ort einzubeziehen.

weiterlesen

14.03.2016

Alles verdreht?! Neues aus dem RepairCafé

weiterlesen

25.02.2016

Raumschiffe in der Kinderkiste

Computer aus dem Projekt ECO-PC an eine Kita gespendet


Das ‪StarWars‬-Fieber greift um sich! So auch in der Kita Kinderkiste aus Berlin-Hoppegarten, wo sich die Kinder einen Computer in Form eines Raumschiffs wünschten. Keine leichte Aufgabe für die Mitarbeiter im Projekt ECO-PC. Mit viel Kreativität, Fleiß und Spucke gelang es ihnen schließlich doch einen solchen intergalaktischen PC zu bauen. Die Kinder waren begeistert und auch die Leiterin der Kita lobte, wie Technik mit handwerklichem Geschick in pädagogische sinnvolle Arbeitsmaterialien umgewandelt werden kann.

Über weitere solcher Projekte würden sich die Kinder und die Leiterin sehr freuen. Was wird es wohl das nächste Mal? Vielleicht eine Monstertruck oder die Burg aus Herr der Ringe?

Das Projekt ECO-PC der Die Wille gGmbH steht für Computerrecycling und Qualifizierung – ökonomisch, ökologisch und sozial. Gebrauchte Computer aus Spenden werden für den Einsatz in Schulen und gemeinnützigen Organisationen durch Inhaftierte in Berliner und Brandenburger Justizvollzugsanstalten auf- und umgerüstet.
Einige andere Projekte wurden schon verwirklicht wie z.B. ein Bauernhof, das Gespensterschloss oder eine Schatztruhe. Interessierte Einrichtungen können sich gerne bei Herrn Kobetic melden: Tel. 030 - 90144-2687.

Weitere Infos gibt es hier.

Foto: Kita Kinderkiste
 

weiterlesen

27.01.2016

Wir gestalten Perspektiven

Ideen und Potenziale für die Integration von Flüchtlingen

 

Am 22. Januar 2016 startete der Auftaktworkshop zum Ideenwettbewerb „Wir gestalten Perspektiven  - Ideen und Potenziale für die Integration von Flüchtlingen“ des Evangelischen Johannesstifts, an dem sich auch Mitarbeiterinnen der Die Wille gGmbH beteiligen.

weiterlesen

13.01.2016

Lieblingsstück mit Herz

Lieblingsstücke wirft man nicht weg! Das wusste auch Pierre, der das letzte Mal ins RepairCafé kam, um seinem alten Radiowecker eine zweite Chance zu verschaffen. Für ihn, als eingefleischten Fan der 70er, hat der knallorangene Wecker im Stil dieser Zeit einen besonderen Charme. "Das war das erste Stück für meine Berliner Wohnung" grinst er. "Den Laden habe ich kurz nach meinem Umzug entdeckt und mich gleich in den Wecker verliebt" erzählt er.

weiterlesen

05.01.2016

Wir sind "Berliner Helden"

Heldenhaft! Wir sind in der Ausgabe der Berliner Helden vom 27. Dezember. Unter dem Motto "In jedem steckt ein Held" berichtet die BZ seit 2009 regelmäßig über bürgerschaftliches Engagement in Berlin. Sowohl Einzelpersonen, als auch Unternehmen, Firmen und Betriebe, die sich -egal in welcher Form- für das Wohl der Gesellschaft einsetzten stehen im Fokus. Die Aktion soll zeigen, wie vielfältig Engagement aussehen kann und das jeder, der sich freiwillig und ehrenamtlich für Berlin und seine Probleme einsetzt, ein "Berliner Held" ist – die Helden sind da! Auch über unser RepairCafé wird berichtet und wir sind stolz dabei zu sein.

weiterlesen

04.12.2015

Zauberhafte Physik im RepairCafé

"Was baust du da?"- Wir hatten gestern aufgeweckten kleinen Besuch im ‪RepairCafé. Viele Kinder waren zum RepairCafé Spezial Zauberhafte Physik gekommen, um spielerisch die spannende Welt der Physik kennen zu lernen. Zwischendurch blieb aber noch viel Zeit, um den Erwachsenen beim Reparieren zuzusehen und Fragen zu stellen. Wie eine Platine funktioniert, weiß Vincent (9) zwar immer noch nicht, aber dass Reparieren Spaß macht, hat er ziemlich schnell rausgefunden.
"Physik ist ja ganz anders, als ich gedacht habe", stellte Sofia (11) ganz begeistert fest. In vielen interessanten Versuchen konnte Frau Heinzerling die Kinder für das eher ungeliebte Schulfach begeistern (auch wenn es nicht ohne Pfützen und verlorene Bälle ging).
(aw)

In Zukunft wollen wir weiterhin regelmäßig für Grundschulklassen Zauberhafte Physik anbieten. Bei Interesse melden Sie sich bitte bei fsj.diewille@evangelisches-johannesstift.de Stichwort: Zauberhafte Physik.

© Antonia Weiß/ Die Wille gGmbH

weiterlesen