27.01.2016

Wir gestalten Perspektiven

Ideen und Potenziale für die Integration von Flüchtlingen

 

Am 22. Januar 2016 startete der Auftaktworkshop zum Ideenwettbewerb „Wir gestalten Perspektiven  - Ideen und Potenziale für die Integration von Flüchtlingen“ des Evangelischen Johannesstifts, an dem sich auch Mitarbeiterinnen der Die Wille gGmbH beteiligen.

Es geht um die Entwicklung und Erprobung neuer innovativer Dienstleistungen, und nicht zuletzt auch darum, methodische Kompetenzen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Evangelischen Johannesstiftes weiter zu stärken.

Alle Teilnehmer_innen werden in den folgenden sechs Monaten in Partnerschaft mit iq consult durch Coaching, Workshops, Beratung und Coworking-Space-Arbeitsplätzen unterstützt.

Im Auftaktworkshop wurden mittels Design Thinking  -  Design Thinking ist eine nutzerzentrierte Innovationsmethode,  - die eingebrachten Ideen in interdisziplinären Teams weiter entwickelt. Ein klarer Fokus und die Miteinbeziehung des Nutzers/der Nutzerin, aber auch das Vertrauen unter den einzelnen Teammitgliedern und die Offenheit für Neues sind bei Prozess der Ideenentwicklung essentiell.

Zwischen den Workshop-Phasen unterstützen Kolleginnen der Die Wille bei der Weiterentwicklung der Ideen. 

Wir sind gespannt, wie es weiter geht.