Welche Stiftung passt zu mir?

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Eine Stiftung ist ganz allgemein ein Vermögen, das dauerhaft erhalten und aus dessen Erträgen der satzungsgemäße Zweck verwirklicht wird. Unter diesem Oberbegriff existieren verschiedene Stiftungsformen.

Finden Sie mit uns heraus, welche für Sie die richtige ist.

Schnell und unbürokratisch: Die Zustiftung

Die schnellste und unbürokratischste Art zu stiften ist die Zustiftung. Sie stärken damit das Stiftungskapital des Evangelischen Johannesstifts und helfen uns, unsere sozialen Aufgaben nachhaltig zu erfüllen. Dafür müssen Sie nicht mehr tun, als einen Überweisungsträger auszufüllen und im Verwendungszweck „Zustiftung“ zu vermerken.

Eine Zustiftung für Ihr Herzensanliegen

Liegt Ihnen ein bestimmtes Aufgabenfeld besonders am Herzen, ist die Zustiftung in einen unserer Themenfonds Ihre richtige Wahl:

  • Themenfonds „Hilfe für Kinder und Jugendliche“
  • Themenfonds „Hilfe für Menschen mit Behinderung“
  • Themenfonds „Hilfe für ältere Menschen“

Ein Stiftungsfonds mit Ihrem Namen

Ein Stiftungsfonds bietet Ihnen individuelle Gestaltungsmöglichkeiten: Sie können mit der Namensgebung ein persönliches Zeichen setzen. Auch den Förderzweck legen Sie fest. Mit weiteren Zustiftungen können Sie Ihren Stiftungsfonds wachsen lassen.

Stifter-Darlehen – Stiften mit „Geld-zurück-Garantie“

Das Stifter-Darlehen ist eine gute Wahl, wenn Sie im Notfall auf den zur Verfügung gestellten Geldbetrag zurückgreifen möchten. Sie schließen einen Darlehensvertrag mit dem Evangelischen Johannesstift ab. Wir legen Ihren Darlehensbetrag an und fördern aus den Erträgen den von Ihnen bestimmten Zweck, z.B. die Hospizarbeit.

Ihre eigene Stiftung

Die Errichtung Ihrer eigenen Stiftung ist  die richtige Wahl, wenn sie unabhängig vom Evangelischen Johannesstift agieren oder selbst Aufgaben übernehmen und eigenes Personal beschäftigen soll. Dafür gibt es die Möglichkeit einer Treuhand- oder einer rechtsfähigen Stiftung.

Gerne rufen wir Sie an. Rückrufwunsch

Ihre Ansprechpartnerin:

Andrea Spennes-Kleutges
Referentin für Stiftungen & Fördermittelakquise, Stiftungsmanagerin (DSA)

Tel. 030 · 336 09 - 269
Fax 030 · 336 09 - 156

andrea.spennes-kleutges@evangelisches-johannesstift.de