Aktuelles

09.02.2017

Jugendliche kommen auf Tour und finden ihre Stärken

Erlebnisparcours auf 500 Quadratmetern im Evangelischen Johannesstift

Auch in diesem Jahr besuchen vom 14. bis zum 24. Februar wieder mehr als 1600 Siebt- und Achtklässler aus Sekundarschulen, Förderschulen und Gymnasien den großen Festsaal im Evangelischen Johannesstift in Berlin-Spandau, um bei einem eigens für sie entwickelten Erlebnisparcours ihre Stärken zu entdecken und sich für ihre Berufs- und Lebensplanung zu orientieren.

weiterlesen

26.01.2017

Neujahrsempfang für Mitarbeitende der Jugendhilfe - "Nimm Dir Zeit!"

190 Mitarbeitende der Evangelisches Johannesstift Jugendhilfe gGmbH trafen sich Mitte Januar zum traditionellen Neujahrsempfang der Geschäftsführung Jugendhilfe im Festsaal im Johannesstift. Neben dem Rückblick auf das vergangene und Ausblick auf das kommende Jahr dient er der Begegnung und dem kollegialen Austausch.

In seiner Begrüßung

weiterlesen

12.01.2017

Wir sind am START

 

Der erste Intensivkurs zur Ausbildung von Innovationspeer hat begonnen ... hier finden Sie unseren Flyer.

Flyerausschnitt_Homepage_170213.PNG

Für mehr Informationen drücken Sie  START.

weiterlesen

09.01.2017

ARRIVO Bündnis Gesundheit & Soziales – Berufsorientierung für junge geflüchtete Menschen

Das Projekt.

 

 

weiterlesen

22.12.2016

Gottesdienste zu Weihnachten und Silvester in der Stiftskirche

Wir laden Sie herzlich zu den Gottesdiensten an Weihnachten, Silvester und Neujahr in unsere Stiftskirche ein.

 

Heiligabend 24. Dezember

15 Uhr, Familiengottesdienst
mit dem Kinderchor, dem Spatzenchor und dem Musikprojekt aus der Flüchtlingsunterkunft Filotemo
Den Gottesdienst hält: Diakonin Kraehe
Kollekte: Brot für die Welt

weiterlesen

22.12.2016

140 Wünsche gehen in Erfüllung

Große Freude bereiteten die Nachwuchskräfte der Siemens AG den Kindern unserer Jugendhilfe-Wohngruppen. Jedes Kind durfte einen Herzenswunsch nennen – und die Siemensianer erfüllten ihn. Über 140 liebevoll verpackte Geschenke kamen so zusammen und wurden von den drei Initiatoren Danijel Klasic, Bastian Schauer und Sascha Nagel persönlich überbracht.

weiterlesen

14.12.2016

BETEILIGUNG wird bei Hagar großgeschrieben.

Mitte Oktober wurden die Ergebnisse einer Mitarbeiterbefragung des Fachverbandes fej zur Partizipation in Mutter-Kind-Einrichtungen veröffentlicht. Die Evangelisches Johannesstift Jugendhilfe gGmbH war mit ihren beiden Mutter-Kind-Einrichtungen Hagar BW und Hagar 24 an dieser Befragung beteiligt.

weiterlesen

12.12.2016

Sachspenden werden nicht mehr abgeholt

Das Johannesstift holt keine Sachspenden mehr ab. Diesen Service gab es bisher für ganz Berlin. Abholtermine konnten über ein Sachspendentelefon vereinbart werden. Aus wirtschaftlichen Gründen wurde dieser Service eingestellt.

Das Second-Hand-Kaufhaus Fundgrube, ein Inklusionsbetrieb in Berlin-Spandau, und andere Einrichtungen des Evangelischen Johannesstifts freuen sich aber nach wie vor über Sachspenden – sowohl Kleidung als auch alle möglichen Gebrauchsgüter. Diese können an den bewährten Stellen abgegeben werden:

weiterlesen

12.12.2016

WERTRAUM gewinnt Jurypreis der PSD Bank

Das Wertraum-Team und Die Wille gGmbH sind stolz, in diesem Jahr zu den Gewinnern des Jurypreises der PSG Bank Berlin Brandenburg zu gehören. Gewürdigt wurde das Projekt für seine innovative Idee, soziales und ökologisches Denken und Handeln zusammen zu bringen.

weiterlesen

08.12.2016

Innovative Idee entwickeln!

Woran merke ich eigentlich, dass meine Idee innovativ ist?

 

Der Anmeldezeitraum zum ersten Intensivkurs Innovationspeer nähert sich dem Ende. 

 

 

weiterlesen