08.01.2018

Ich will zurück nach Legoland - Ein Begleitseminar am Wichern-Kolleg

Was ist unverwüstlich und tut mächtig weh, wenn man im Dunkeln barfuß drauftritt? – Legosteine. Ihre unbegrenzten Möglichkeiten lassen sich auch religionspädagogisch nutzbar machen, denn mit ihrer Hilfe erhalten Kinder (und auch Jugendliche) einen spielerischen Zugang zur Bibel.

Im Fächerspektrum Religionspädagogik, Homiletik, Musische Bildung haben 13 Studierende des Wichern-Kollegs am letzten Wochenende dafür eine Zeitreise in ihre Kindheit unternommen.Unser Ziel war „Legoland“, die immer junge Phantasiewelt aus buntem Plastik. Tausende von Steinen, Platten und Figuren wurden aus Kellern und von Dachböden ins WiKo geschafft und so machten wir uns daran, die Bibel aus Lego lebendig werden zu lassen.

 

Wir wählten vier Geschichten aus und erarbeiteten uns anschließend zunächst in Kleingruppen ihren Inhalt und ihr Anliegen. Dann ging es ans (Bau-)Werk. Stein für Stein entstanden Szenen, die die Kameras in unterschiedlichsten Perspektiven festhielten. So entwickelten wir am Samstag Bildergeschichten zu den zehn Plagen, dem Durchzug der Israeliten durch das Schilfmeer, zum letzten Abendmahl Jesu mit seinen Jüngern sowie zu den Weisen aus dem Morgenland.

Abends präsentierten die Arbeitsgruppen stolz ihre tollen Ergebnisse und tauschten sich über die Eindrücke aus der Bauphase aus. Zum Abschluss bauten wir den Brüdersaal zum Kino um und machten es uns beim wirklich sehenswerten „Lego Movie“ gemütlich. Am Sonntagmorgen gestalteten wir schließlich den Gottesdienst mit, in dem die von uns erstellte Bildergeschichte zu den Weisen aus dem Morgenland die Evangeliumslesung illustrierte. Am Ende waren sich alle einig, dass der Wochenendtrip nach Legoland nicht nur viel Spaß gemacht, sondern sich auch gelohnt hat.

Unsere aktuellen Termine:

  • 18. Januar 2018 Bewerbungsschluss für den Ausbildungsstart in Vollzeit oder Quereinstieg ab Frühjahr 2018
  • 17. Februar 2018 Infotag am Wichern-Kolleg und den Sozialen Fachschulen

Hausleitung, Diakonin Janine Jacobi und Diakon Johannes Schimke


030/ 33609-331

Ausbildungsleitung, Pfr. Dr. Thorsten Klein

030/ 33609-696

E-Mail: info@wichernkolleg.de

Mehr zur Ausbildung am Wichern-Kolleg erfahren Sie auf unserer website www.wichernkolleg.de oder bei www.facebook.com/WichernKolleg