Servicewohnen

 

Das Angebot

Das Servicewohnen bietet Seniorinnen und Senioren eine besondere Form nachbarschaftlichen und altersgerechten Wohnens in der nördlichen Mitte Berlins. Der attraktive Standort und unser modernes Konzept bieten viele Möglichkeiten für soziale Kontakte und kulturelle Aktivitäten. Das Servicewohnen umfasst Basis- und Wahlleistungen und bietet die Möglichkeit vielfältiger Unterstützungs- und Hilfeleistungen auf dem Gelände des Paul Gerhardt Stifts (u. a. im Stadtteilzentrum oder im Gesundheitszentrum). Wir unterstützen und entlasten die Mieterinnen und Mieter durch einen umfangreichen Basisservice.

Wohnen in besonderer Lage

Das Paul Gerhardt Stift liegt in einem ruhigen Wohnviertel in Berlin-Wedding zwischen den großen Parkanlagen „Schillerpark“ und „Rehberge“. Die Müllerstraße mit Einkaufsmöglichkeiten sowie ein barrierefreier Zugang zu öffentlichen Verkehrsmitteln liegen vor der Tür. Durch sein geschütztes Gelände und einen wunderschönen Park mit altem Baumbestand ist das Paul Gerhardt Stift ein ansprechendes Kleinod im Bezirk Mitte. Wir bieten barrierefreie Zwei- bis Drei-Zimmer-Apartments von 39 bis 92 Quadratmeter für ein oder zwei Personen – in der Regel mit Balkon und Aufzug sowie Nutz- und Gemeinschaftsräumen. Zum Angebot gehören ein Hausmeisterservice und die persönliche Beratung in Wohn- und Mietangelegenheiten.

Service

Zum Mietvertrag gehört ein Servicevertrag, der den Mieterinnen und Mietern unterschiedliche Basis- und Wahlleistungen bietet. Die obligatorischen Basisleistungen umfassen: soziale Beratung, psychosoziale Begleitung, Vermittlung von Unterstützungsleistungen (z. B. einen Hausnotruf oder ambulante Hilfen), Freizeitgestaltung, Kultur und Begegnung. Es ist möglich, pflegerische und haushaltsnahe Wahlleistungen dazuzubuchen, die gesondert abgerechnet werden. Ein ambulanter Pflegedienst des Evangelischen Johannesstifts bietet gleich auf dem Gelände seine Leistungen an.

Der Standort

Das Gelände des Paul Gerhardt Stifts bietet Beratung, Bildung, Vernetzung und Wohnmöglichkeiten an. Es versteht sich als lernenden und zukunftsoffenen Standort und baut auf eine 140-jährige Tradition diakonischer Arbeit vor Ort sowie auf die engagierte Mitarbeit vieler haupt- und ehrenamtlicher Mitarbeitender. Das Gelände liegt ruhig, aber dennoch nahe der belebten Müllerstraße.

Am Standort gibt es unter anderem:

  • ein Stadtteil- und Familienzentrum
  • eine Stadtteilkoordination
  • interkulturelle und generationenübergreifende Angebote
  • Servicewohnen für ältere Menschen
  • das Diakonische Pflegewohnheim Schillerpark
  • eine Kindertagesstätte
  • Arztpraxen
  • einen ambulanten Pflegedienst
  • den Senioren-Besuchsdienst LeNa (Lebendige Nachbarschaft)
  • zu Fuß erreichbare Einkaufsmöglichkeiten
  • ein geistliches Zentrum mit Seelsorgeangeboten und Gottesdiensten.

 

Fragen Sie uns

Wenn Ihr Interesse geweckt ist und Sie Fragen haben oder sich persönlich ein Bild machen wollen, dann wenden Sie sich bitte an die angegebenen Adressen.

Auskünfte und Beratung:

Evangelisches Johannesstift Pflegen und Wohnen gGmbH
Servicewohnen für Senioren
im Paul Gerhardt Stift zu Berlin
Müllerstr. 56 – 58
13349 Berlin
www.altenhilfe-johannesstif...

Christiane Ginkel
Tel. 030 45029 836 | Fax 030 45290 695
christiane.ginkel@evangelisches-johannesstift.de
servicewohnen@paulgerhardtstift.de

 

In Kooperation mit dem Paul Gerhardt StiftPGS-Logo.jpg

 

Paul Gerhardt Stift
Immobilien / Wohnen
Jacqueline Melzig
Tel.: (030) 45005-299 (Montags von 9-12 Uhr)
jacqueline.melzig@paulgerhardtstift.de

 

 

PDF-Download_0.jpgFlyer Servicewohnen für Senioren