Pflegewohnen

Im Seniorenzentrum Hildegard von Bingen finden pflegebedürftige und demenzkranke ältere Menschen aller Pflegestufen Aufnahme in vier Hausgemeinschaften.

Die kleinen Hausgemeinschaften mit jeweils 11 Bewohnerinnen und Bewohnern sowie einer festen Bezugsperson, der Präsenzmitarbeiterin, sorgen für ein stärkeres Sicherheits- und Geborgenheitsgefühl. Die Erfahrungen und Gewohnheiten der einzelnen Bewohner stellen bei der Lebensgestaltung in der Hausgemeinschaft den Maßstab des Handelns dar.

Mit den Hausgemeinschaften wird eine an der Normalität orientierte Wohnform für pflegebedürftige und demenzkranke ältere Menschen geschaffen.
Die Wohnküche bildet das Herzstück dieser Hausgemeinschaft. Hier trifft man sich, bereitet zusammen die Mahlzeiten vor oder plant die Freizeit.

Pflegeleistungen:

  • Ganzheitliche Versorgung und Betreuung
  • Anwesenheit von Pflegekräften rund um die Uhr, an 365 Tagen im Jahr
  • Körperpflege, Hilfe beim An- und Auskleiden
  • Medizinische Behandlungspflege auf ärztliche Anweisung
  • Angebote zur Aktivierung und Therapie
  • Hilfe beim Essen und Trinken
  • Individuelle Beratung, Kontakt zu Pflege- und Krankenkassen, Ärzten und Betreuern

 

Unterkunft und Verpflegung:

  • Wohnen in Einzelzimmern mit Duschbad
  • Gesunde und altersgerechte Ernährung, frisch zubereitet in hauseigenen Küchen
  • Gemeinschaftsräume zum Treffen und Therapieräume, in denen die Gesundheit gepflegt wird
  • Regelmäßige Reinigung der Zimmer und aller Räumlichkeiten
  • Waschen und Bügeln der Kleidung
  • Regelmäßige Veranstaltungen (z.B. jahreszeitliche Feste)

 

Zusätzliche Angebote:

  • Großer Therapiegarten
  • Eigene Haustiere dürfen nach Absprache mitgebracht werden
  • Eigene Hauskapelle
  • Vermittlung von Friseur und Fußpflege in der Einrichtung

 

Kosten pro Monat in Euro (Stand 01.06.2018):

Pflegegrad 1 2 3 4 5
EEE* 938,46 593,19 593,19 593,19 539,19
Unterkunft und Verpflegung 597,75 597,75 597,75 597,75 597,75
Investitionen 529,92 529,92 529,92 529,92 529,92
Eigenanteil gesamt 2066,13 1720,86 1720,86 1720,86 1720,86
Zuschuss der Pflegekasse 125,00 770,00 1262,00 1775,00 2005,00
Gesamtkosten 2191,13 2490,94 2982,86 3495,86 3725,86

*EEE=Einrichtungeinheitlicher Eigenanteil

 

Kontakt und Beratung:

Claudia Domberg
Tel.: 05026 90078–310
E-Mail: claudia.domberg@evangelisches-johannesstift.de

 

Hauptstraße 35
31634 Steimbke