Pflegewohnen

Dieses Leistungsangebot wird in zwei unterschiedlichen Wohnbereichen angeboten.

Der Wohnbereich Sabaria wurde 1959 erstellt und seitdem laufend saniert und modernisiert. Dort stehen fünfzig Einzelzimmer mit WC und Waschbecken zur Verfügung; einige größere Zimmer - die sich auch für Ehepaare eignen - haben darüber hinaus Dusche und Balkon.

Zur Grundausstattung der Zimmer gehören ein höhenverstellbares Bett mit Nachtschrank, Telefon- und Kabel-Fernsehanschluss, Lampen und Gardinen. Die restliche Gestaltung der Zimmer soll mit eigenen Möbeln vorgenommen werden.

Wenn Sie Kontakt und Geselligkeit suchen, bieten sich Ihnen offene Sitzecken auf jeder Etage oder der Dachpavillon mit schönem Rundblick auf den Stadtteil an. Ihre Mahlzeiten nehmen Sie im neu gebauten, lichtdurchfluteten Speisesaal im Erdgeschoss ein, der Ihnen einen schönen Ausblick auf den Hausgarten bietet.

 

Im Wohnbereich Tours findet sich auf drei Etagen Platz für 36 Bewohner/-innen.

1980 erbaut, 2016 bis 2017 komplett saniert, bietet es 36 komfortable Einzelzimmer. Alle Zimmer sind komfortabel und gemütlich eingerichtet. Ein elektrisch höhenverstellbares Bett, Telefon- und Kabel-Fernsehanschluss sowie ein WLAN Anschluss sind in diesen Zimmern Standard. Natürlich bleibt Raum für kleinere Möbel und persönliche Dinge.

In die Zimmer integriert ist ein behindertengerechtes, barrierefreies Badezimmer mit WC, Waschbecken und Dusche. Auf jeder Etage finden Sie einen Speise- und Aufenthaltsraum mit einem großzügigen Gemeinschaftsbalkon.

 

Eine Kostenübersicht können SIe sich hier herunterladen.