Kurzzeitpflege

Gut aufgehoben für einen begrenzten Zeitraum

Die Kurzzeitpflege ist ein Angebot für pflegebedürftige, meist ältere Menschen, die zu Hause leben.

Bei Ausfall der Pflegeperson für einen begrenzten Zeitraum oder im Anschluss an einem Krankenhausaufenthalt, wenn die sofortige Rückkehr in das eigene Zuhause aus gesundheitlichen Gründen noch nicht möglich ist, übernehmen wir gern die Pflege und Betreuung für einen befristeten Zeitraum in unserer Einrichtung.

Zur Verfügung stehen insgesamt 10 Kurzzeitpflegeplätze in einer solitären Kurzzeitpflegeeinrichtung. 

 

Wir bieten:

  • Grund- und Behandlungspflege
  • Angebot von bis zu 6 Mahlzeiten, auch ärztlich verordnete Diäten
  • Aktivierung und Förderung vorhandener Fähigkeiten und Ressourcen
  • Beratung der Angehörigen
  • klimatisierte Zimmer
  • eigenes Bad mit Dusche und WC für die Mehrzahl der Zimmer

 

Weitere Zusatzangebote:

  • Ambulante therapeutische Dienste (Krankengymnastik, Ergotherapie und Logopädie) bei ärztlicher Verordnung
  • Teilnahme an Gottesdiensten und Andachten
  • Möglichkeit, die täglichen Gottesdienste auch vom Zimmer aus zu verfolgen
  • Vermittlung Fußpflege und/oder Friseur in der Einrichtung

 

Kosten pro Tag:

  • 21,78 €/Tag in Pflegegrad 2 bis 5 bei Kostenübernahme des Pflegeanteils durch die Pflegekasse
  • 74,79 €/Tag in Pflegegrad 1

 

 

Kontakt und Beratung:

Bärbel Croes
Tel.: 05137 700–3210
E-Mail: info@wilhelm-maxen-haus.de