Arbeitswelt

Der Ort für Menschen, die an die Kraft der Taten glauben.

Den Menschen lieben. Das ist die Überschrift unseres Leitbildes. Sie bringt zum Ausdruck, auf welcher Grundlage die Stiftung und die mit ihr verbundenen Gesellschaften und Bereiche, ihr Wirken verstehen.

Der Titel leitet sich vom Gründungswort des Evangelischen Johannesstifts ab, das der Gründer Johann Hinrich Wichern dem 1. Johannesbrief entnommen hat. Dort steht in Kapitel 3, Vers 18: „Lasst uns nicht lieben mit Worten, noch mit der Zunge, sondern mit der Tat und mit der Wahrheit."

Wir wünschen uns, dass diese Haltung in allen Gesellschaften und Bereichen unseres Unternehmensverbundes Orientierung gibt und dabei so selbstverständlich wird, dass sie intuitiv unser Handeln bestimmt.

Diese Leitsätze sind Orientierung für uns:

  • Die Liebe Gottes zu den Menschen
  • Eine Gesellschaft, die nicht ausgrenzt
  • Eine lebendige Kommunikationskultur und Dialog
  • Vermittlung von Information und Klarheit
  • Den diakonischen Auftrag gestalten
  • Verantwortung für die Schöpfung wahrnehmen und nachhaltig handeln

Sie möchten mehr über unser Leitbild wissen?
Hier kommen Sie zum Leitbild des Evangelischen Johannesstift