Freiwilligendienste der Johannesstift Diakonie

Herzlich willkommen!

Eine Möglichkeit, sich für andere einzusetzen und sich dabei beruflich und persönlich zu erproben, bieten

  • das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ)
  • der Bundesfreiwilligendienst (BFD).

Die "Freiwilligendienste Johannesstift Diakonie" können jährlich circa 60 Plätze anbieten. Der Bundesfreiwilligendienst steht auch für Menschen die älter als 27 Jahre sind zur Verfügung.

Mit den Sozialen Fachschulen und dem Wichern-Kolleg im Evangelischen Johannesstift haben wir unseren gemeinsamen Tag der Offenen Tür, den "Infotag" dieses Jahr in's Netz auf ein Padlet verlegt.

Aktuell: Wir sind das Original!

Stellungnahme zur Einführung des Freiwilligen Wehrdienst im Heimatschutz

Die seit Jahrzehnten etablierten Formate FSJ, FÖJ und BFD haben den Begriff der Freiwilligendienste geprägt und stehen seit jeher in zivilgesellschaftlichem Zusammenhang. Zur Einführung des Freiwiligen Wehrdienstes nehmen 18 Träger von Freiwilligendienste aus Berlin und Brandenburg in einer gemeinsamen Veröffentlichung Stellung.

Mehr in unserem Positionspapier

_________________________________________________________

Überblick - Informieren Sie sich hier über Rahmenbedingungen und Teilnahmemöglichkeiten.

Einsatzstellen -  Lernen Sie unser vielfältiges Angebot an Einsatzstellen kennen.

Bewerbungen - Hier finden Sie unseren Bewerbungsbogen und alle Informationen rund um Ihre Bewerbung.

Eindrücke -  Annika und Hannes berichten aus ihrer Zeit als Freiwillige im Evangelischen Johannesstift. Außerdem: "Denke positiv. Finde Menschen." - ein Gespräch mit Ahmadin zu seinen Erfahrungen bei uns im BFD mit Flüchtlingsbezug.

Selbstverständlich informieren und beraten wir Sie/ Euch auch gerne persönlich zu unseren Angeboten.

 

Gefördert vom