Fundgrube


Das Evangelische Johannesstift erhält seit mehr als 100 Jahren Spenden aus der Bevölkerung. Daraus hat sich über die Jahrzehnte unsere Fundgrube entwickelt. Seit 2010 gehört die Fundgrube zum gemeinnützigen Integrationsunternehmen Proclusio.

Die Fundgrube Spandau ist ein barrierefreies Secondhand-Kaufhaus, in welchem sämtliche Sachspenden eingesammelt, sortiert und zum Kauf gegen kleines Entgelt angeboten werden.

Aus dem Erlös können Menschen mit einer anerkannten Schwerbehinderung sozialversicherungspflichtig beschäftigt werden.

Das Kaufhaus bietet Artikel, die es in jedem gut sortierten Kaufhaus ebenfalls zu erwerben gibt. Hinzukommt eine Auswahl an Möbeln und Haushaltsgeräten.