Aktuelles

07.09.2018

Tag der offenen Tür in der Kita im Johannesstift

Am 8. September 2018 haben Sie von 10 Uhr bis 14 Uhr  die Gelegenheit, die Kindertagesstätte auf dem Gelände des Evangelischen Johannesstifts kennenzulernen. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stehen Ihnen für alle Fragen rund um die Kita zur Verfügung.

weiterlesen

11.07.2018

Der leichte Weg in die Jugendberatung

Anonyme Online-Beratung ermöglicht Havelländer Jugendlichen niedrigschwelligen Kontakt

weiterlesen

18.05.2018

Jugendhilfe im Evangelischen Johannesstift und Bezirksamt Spandau bauen Brücken in die frühe Bildung

Gute Kindertagesbetreuung ermöglicht gleiche Startbedingungen für alle Kinder. Bisher profitieren jedoch nicht alle Familien gleichermaßen von früher Bildung. In Zusammenarbeit mit der Evangelisches Johannesstift Jugendhilfe gGmbH nimmt das Bezirksamt Spandau am Bundesprogramm „Kita-Einstieg: Brücken bauen in frühe Bildung“ des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend teil. Seit Januar 2018 werden damit im Bezirk Angebote gefördert, die den Einstieg in die Kindertagesbetreuung vorbereiten und erleichtern.

weiterlesen

02.03.2018

Fahrradmarkt in Hohen Neuendorf

Am Sonnabend, den 17. März 2018, veranstalten der Förderverein und der Hort der Grundschule Niederheide in der Turnhalle der Schule einen öffentlichen Fahrradmarkt. Verkauft werden gebrauchte Fahrräder, Radanhänger, Kindersitze, Rollerblades, Skate-boards, Dreiräder, Roller, Laufräder, Bobbycars – also alles, was rollt. Zehn Prozent des Erlöses gehen an den Förderverein und kommen so den Schulkindern zugute.

weiterlesen

02.02.2018

Hort Niederheide spendet

Ende Januar überreichten Kinder des Hortes der Grundschule Niederheide einen Scheck aus der Advent-Spendenaktion an Maria Neuenfeld, die Mutter des sechsjährigen Arne.

weiterlesen

05.12.2017

Starke Partnerschaft für Gesundheit und Soziales

Fusion von Paul Gerhardt Diakonie und Evangelischem Johannesstift erfolgreich umgesetzt

weiterlesen

06.09.2017

"AUS" für Jugendberufshilfe im Johannesstift

Jugendberufshilfe im Johannesstift stellt ihre Angebote ein

weiterlesen

04.09.2017

Himmlische Grüße

Zurück aus der Sommerschließzeit wartete bereits ungewöhnliche Post auf die Kinder in der Kita im Johannesstift: ein Brief mit Stickern aus Markendorf (bei Frankfurt/Oder), eine Ansichtskarte und ein Päckchen mit Süßigkeiten und Kaffee aus Fürstenwalde. Und ein langer Brief mit Fotos erreichte ein Kind aus Aurith, südlich von Frankfurt/Oder an der Grenze zu Polen:

Liebe Elissa,

weiterlesen

17.08.2017

11 x erfolgreicher NEUStart

Kurz vor den Sommerferien haben elf Jugendliche aus unserer Jugendsuchthilfeeinrichtung NEUStart mit dem Schulabschluss ein entscheidendes Zwischenziel auf Ihrem Weg in ein eigenständiges Leben erreicht. Und für einige sind die nächsten Schritte schon gesetzt, da sie bereits einen Ausbildungsvertrag abschließen konnten – nicht selbstverständlich für die jungen Menschen, deren Biografien und Lebensumstände vor ihrer Zeit bei NEUStart alles andere als ein geregeltes und strukturiertes Leben erwarten ließen.

Die interne Beschulung bei NEUStart ist ein wesentlicher Bestandteil der pädagogischen Arbeit in der Jugendsuchthilfe – und dieses Ergebnis eine Bestätigung der guten und erfolgreichen Arbeit.

Über die erfolgreichen Schulabschlüsse berichtete die Märkische Zeitung. Der Artikel ist online über diesen externen Link abrufbar.

weiterlesen

16.08.2017

"Nur die besten kommen ins Heim" - Kampagne des Diakonischen Werks

Mit dem neuen Film „Wieder allein laufen“ und der Kampagne „Nur die besten kommen ins Heim“ informiert der fej über das vielfältige Arbeitsfeld der Hilfen zur Erziehung. Ziel der Kampagne ist es, Menschen für eine Tätigkeit in der Jugendhilfe zu interessieren.

weiterlesen