02.03.2018

Fahrradmarkt in Hohen Neuendorf

Am Sonnabend, den 17. März 2018, veranstalten der Förderverein und der Hort der Grundschule Niederheide in der Turnhalle der Schule einen öffentlichen Fahrradmarkt. Verkauft werden gebrauchte Fahrräder, Radanhänger, Kindersitze, Rollerblades, Skate-boards, Dreiräder, Roller, Laufräder, Bobbycars – also alles, was rollt. Zehn Prozent des Erlöses gehen an den Förderverein und kommen so den Schulkindern zugute.

220 Kinder besuchen den Hort der Grundschule Niederheide, der von der Evangelisches Johannesstift Jugendhilfe gGmbH betrieben wird. Seit Jahren engagieren sich die Kinder und Mitarbeiterinnen des Horts für die Gestaltung der Schule und für soziale Projekte, z. B. mit Spenden- und Verkaufsaktionen im Advent.

Weitere Informationen zum Fahrradmarkt finden Sie hier zum Download.