Ehrenamt

Beziehung und Zeit – zwei wertvolle Geschenke!

Mit einer ehrenamtlichen Tätigkeit schenken sie Kindern und Jugendlichen zwei wichtige Dinge, die sie für ihre Entwicklung benötigen: Beziehung (um an Ihnen zu lernen und Vertrauen zu erleben) und Zeit (um daran zu wachsen).

In vielen Angeboten sind ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter eine große Bereicherung und wichtige Vertrauensperson für die Kinder und Jugendlichen. Im Rahmen einer ehrenamtlichen Tätigkeit sind sie haftpflicht- und unfallversichert und können eine Aufwandsentschädigung erhalten. Ihnen stehen die bereichsübergreifenden internen Fortbildungsangebote, das Mitarbeiterrestaurant sowie das Havelheim und das Schwimmbad (z. T. gegen Entgelt) zur Verfügung.

Die Tätigkeitsfelder ehrenamtlicher Helferinnen und Helfer sind so vielfältig wie unsere Angebote – lassen Sie sich von unserer Übersicht anregen:

 

Einsatzort Tätigkeit Ansprechpartner

Ergänzende Betreuung Goldmühle (Haselhorst)

  • Projektangebote: Sport, kreatives Gestalten, Musik, Freizeit
  • Hilfe beim Lesenlernen
  • Hausaufgabenbetreuung
  • Vorlesen

Susanne Tonizzi, Einrichtungsleiterin

Tel.: 030 33 77 47-11

Ergänzende Betreuung Evangelische Schule Spandau

  • Hausaufgabenhilfe
  • Projektangebote nach eigenen Interessen

Cornelia Materlik-Schröder, Einrichtungsleitung

Tel.: 030 336 09-637

Familie im Zentrum - FiZ (Heerstr. Nord)

  • Schülerhilfe (Einzel-/ Zweierförderung)
  • Leitung von Gruppenangeboten (z. B. Krabbelgruppe)
  • Mitarbeit im Familiencafé
  • Hausmeistertätigkeiten

Christine Hauer, Koordinatorin

Tel.: 030 36 40 38-77

Wohngruppen Berlin

  • Hausaufgabenhilfe/Nachhilfe

  • Begleitung von Ausflügen

  • Gestaltung von Freizeitbeschäftigungen (Sport, kreatives Gestalten)

  • Unterstützung der Fußball-AG

Daniel Domrös, Stellv. Bereichsleitung

Tel.: 030 336 09-766