14.03.2019

KulturPiloten erkunden Berlin

Die zehnte Staffel der KulturPiloten hat sich auf den Weg gemacht, Berlin zu erkunden. Auf der Reise durch die Stadt erforschen sie ein Schulhalbjahr lang mit ihren zwei Begleiter_innen die Kulturlandschaft der Hauptstadt. Fast 100 Kinder aus den vierten Klassen sogenannter "Brennpunktschulen" haben sich auch in diesem Jahr auf den Weg gemacht. Das mehrfach prämierte Konzept der KulturPiloten ist weiterhin erfolgreich und eine echte Bildungschance für die Kids.

Einen riesen Dank an die, die dies ermöglichen: die Karl Schlecht Stiftung, die vielen einzelnen Spenderinnen und Spender sowie in der Umsetzung: allen Kooperationsschulen und  Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern!