30.10.2018

Kinder beflügeln sagt DANKE für die Unterstützung der Omnibus-Betriebswerkstätten der BVG

von links: Evelyn Nebelung und Thomas Kirst übergaben ihre Spende an Stefan Leisner von Kinder beflügelnKinder sind unsere Zukunft! Deshalb machten sich die Mitarbeitenden der Omnibus-Betriebswerkstätten der BVG erneut für Kinder stark: Auch in diesem Jahr spendeten sie den Erlös ihres Fußballturniers für Kinder beflügeln, der Bildungskampagne des Evangelischen Johannesstifts in Berlin-Spandau. Das Fußballturnier fand am 8. September 2018 bei herrlichem Wetter im Stadion in der Siegfriedstraße bereits zum 41. Mal statt. Dieses Mal war dank des tollen Einsatzes der vielen Helfer und dank der vielen Teilnehmer die Rekordsumme von 1.600,80 Euro zusammen gekommen. 

Stefan Leisner von Kinder beflügeln bedankte sich bei Thomas Kirst, dem stellvertretenden Vorsitzenden des Personalrats der Omnibus-Betriebswerkstätten der BVG und bei Evelyn Nebelung von Frauenvertretung der Omnibus-Betriebswerkstätten. Kinder beflügeln setzt sich seit 2008 in ganz Berlin an verschiedenen Grundschulen dafür ein, dass Kinder ihre eigenen Stärken und ihre Freude am Lernen und Ausprobieren entdecken. Die Spende wird verwendet für die beliebten Leseabenteuer. Dabei kommen Grundschulklassen ins Johannesstift, dürfen hier übernachten und erfahren, wie viel Freude es macht, in die Welt der Bücher und Geschichten einzutauchen. Schon manches Kind hat dabei seine Leidenschaft fürs Lesen entdeckt.