Gemeindeleben

Jeden Tag erwartet Sie In der Kirche des Evangelischen Johannesstifts ein geistliches Angebot. In den Gemeindenachrichten finden Sie die jeweils aktuellen Termine oder Besonderheiten und den Predigtplan. Längerfristiges können Sie unter Termine finden.

Der Gottesdienst

wird sonntags um 10 Uhr in der Stiftskirche gefeiert. Der Hol- und Bringedienst unterstützt diejenigen, denen der Weg in die Kirche alleine nicht möglich ist. Die Veranstaltungen in der Kirche werden in die Häuser des Johannesstifts über einen Fernsehkanal übertragen.

Abendmahl feiern wir etwa zwei Mal im Monat, mit Wein oder Saft im Wechsel.

In den Gottesdiensten ohne Abendmahl laden wir nach dem Gottesdienst zum „Kirchkaffee“ ein.

Es finden regelmäßig „Gottesdienste ohne Schwellen“ statt, in einfacher Sprache , so dass Menschen mit und ohne Behinderung etwas verstehen.

Von Juni bis September findet am ersten Sonntag im Monat der Gottesdienst als "Sommerkirche" um 17 Uhr mit musikalischem Schwerpunkt statt.

Kindergottesdienst gibt es einmal im Monat. An den Sonntagen ohne Kindergottesdienst steht in der Kirche ein Maltisch für die Kinder bereit.

Die Schulen und Ausbildungsstätten, die Kindertagesstätte und die Arbeitsbereiche des Evangelischen Johannesstifts feiern regelmäßig besondere Gottesdienste in der Stiftskirche. Darüber hinaus ist die Kirche für Gästegruppen des Hotels offen und als Hochzeitskirche beliebt.

 

Abendgebet

Von Montag bis Freitag ist um 18 Uhr Abendgebet. In diesem Rahmen wird jeden ersten Freitag im Monat eine Taizé-Andacht gefeiert.

 

Offene Kirche

Neben unseren Gottesdiensten und Andachten in der Woche ist unsere Kirche sonntags in der Regel von 13-17 Uhr geöffnet, im Winterhalbjahr von 13:30 bis 15:30 Uhr. Am Schild „Kirche geöffnet“ vor dem Seiteneingang ist zu erkennen, dass die Kirche für Besucherinnen und Besucher offen ist.

 

Konfirmandinnen und Konfirmanden

Der Konfirmandenunterricht der Region Nord (Evangelisches Johannesstift, Luthergemeinde und Wichern-Radelandgemeinde) findet in der Luther-und Wichern-Radelandgemeinde statt. Die Konfirmandenkurse beginnen alle zwei Jahre im Herbst, der nächste wird in diesem Jahr beginnen. Die Anmeldung ist in den Gemeindebüros möglich:

Luthergemeinde:
Nadine Kleinicke, Lutherplatz 3, 13585 Berlin
Tel. 030 335 90 24
Mail: info@luthergemeinde-spandau.de

Wichern-Radelandgemeinde:
Nicole Schulze, Wichernstrasse 14-21, 13587 Berlin
Tel. 030 335 42 44
Mail: gemeindebuero@wichern-radelandgemeinde.de

 

Die Kirchenmusik

Die Kirchenmusik prägt mit mehreren Chören für verschiedene Altersstufen die Arbeit der Kirchengemeinde. Mehr dazu finden Sie unter Kirchenmusik.

 

Literaturabend

Der Literaturabend findet einmal im Monat statt, in der Regel an einem Montag um 19 Uhr im Clubhaus am Simonshof.