17.03.2020

Geistliches Leben und Glaube in Zeiten von Corona

Liebe Gemeindeglieder der Kirchengemeinde Evangelisches Johannesstift,

die Corona Pandemie hat die Welt erfasst und betrifft jede und jeden Einzelnen. Auch das geistliche Leben und die Veranstaltungen der Kirchen und unserer Kirchengemeinde sind im Innersten betroffen. Wichtigste Verhaltensmaßnahme ist dafür zu sorgen, dass die Übertragungskette gestoppt oder, da wo es nicht anders möglich ist, auf ein Minimum reduziert wird.

Wir folgen der Empfehlung unserer Landeskirche, die die Senatsvorgabe umsetzt und darum bittet, alle Veranstaltungen – auch Gottesdienste – abzusagen. Für die Gottesdienste und Veranstaltungen bedeutet dies, dass diese bis auf Weiteres nicht stattfinden.

„Wachet und betet.” Gerade jetzt ist es dringende Aufgabe, Verantwortung und Möglichkeit von uns als Christen, die Situation im Gebet zu begleiten im Vertrauen darauf, dass – um mit Dietrich Bonhoeffer zu sprechen – „Gott aus allem, auch aus dem Bösesten, Gutes entstehen lassen kann und will. Dafür braucht er Menschen, die sich alle Dinge zum Besten dienen lassen. Ich glaube, dass Gott uns in jeder Notlage so viel Widerstandskraft geben will, wie wir brauchen.”

Feiern wir jetzt Gottesdienst, in dem wir für einander da sind. Halten wir zueinander Kontakt auf den möglichen Kanälen und digitalen Wegen. Einander anrufen, ein gutes Wort schenken, ein Lächeln, ein Segenszeichen – all das zeigt: Wir sind nicht auf uns allein gestellt. Unser Gottesdienst besteht darin, gerade nicht sozial auf Abstand zu gehen, sondern einander zu helfen – Hilfe bei der Betreuung, ein offenes Ohr für die Sorgen derer, die sich um Angehörige kümmern oder sich um die eigene Sicherheit sorgen.

Für die Kirchengemeinde haben wir folgendes verabredet:

Keine Unterbrechung

Der Gottesdienst und das Abendgebet wird zu den üblichen Zeiten über die Tonanlage in die Häuser übertragen. Wir prüfen die Übertragung zeitlich versetzt auf youtube. Sollte es klappen werden wir in geeigneter Weise dazu informieren.

Glocken laden ein

Unsere Glocken läuten. Auch wenn wir uns nicht nicht zum Abendgebet und Gottesdienst versammeln dürfen, so laden sie ein, inne zu halten, ein Gebet zu sprechen, an die zu denken, die nun unsere Hilfe brauchen. So soll um 18 Uhr an Werktagen und um 10 Uhr am Sonntag ein vielfältiges Gebet aus dem Stiftsgelände und von anderen Orten zu Gott steigen.

Wir sind da

Im Gespräch bleiben. Das braucht es ganz besonders jetzt und gerade dann, wenn in wir großer Sorge sind. Unsere Pfarrer und Seelsorger stehen Ihnen zur Verfügung und ermuntern ausdrücklich anzurufen, wenn es Ihnen danach ist:

Seelsorgerin Regine Joy Birke, Tel.: 0177

Pfarrer Martin Stoelzel-Rhoden, Seelsorger für das Wichern-Krankenhaus und Gemeindepfarrer der Kirchengemeinde, Tel.: 0163 3609 106

Pfarrer Dr. Thorsten Klein – Ausbildungsleiter am Wichern-Kolleg, Tel.: 030 33609-696/332

Immer informiert

Aktuelle Informationen finden Sie in den Schaukästen auf dem Stiftsgelände, an der Kirchentür, auf der Seite www.evangelisches-johanness... oder auf facebook.com/Evangelisches.Johannesstift. Sie können diese auch unter der Nummer 030/33609592 unserer Kirchengemeinde telefonisch erfragen. Sprechzeiten sind: Mo, Mi, Do 10 - 12 Uhr, Di von 14-17 Uhr. Die Lage ist dynamisch und kann sich täglich ändern. Die aktuellsten Informationen für unsere Kirche finden Sie jeweils immer auf der Internetseite www.ekbo.de.

Gottesdienste zuhause feiern

Auch wenn wir dieser Tage keine Gottesdienste feiern können – im Radio, im Fernsehen und online gibt es wunderbare alternative Möglichkeiten für eine persönliche Andacht zuhause. Auf einige Angebote des öffentlich rechtlichen Rundfunks möchten wir Sie hinweisen:

Gottesdienste sonntags 09:30 Uhr im ZDF

Sonntag, 05.04.2020 katholischer Gottesdienst zum Palmsonntag aus dem Stephansdom in Wien

Sonntag, 12.04.2020 evangelischer Gottesdienst aus der Kreuzkirche Herne

Sonntag, 19.04.2020 katholischer Gottesdienst aus St. Maximilian in München „Verschlossene Türen überwinden“

Sonntag, 26.04. 2020 evangelischer Gottesdienst aus der Zionskirche in Berlin

Sonntag, 03.05.2020 Orthodoxer Gottesdienst

Sonntag, 10.05.2020 katholischer Gottesdienst aus St. Johann Nepumuk in Wien

Sonntag, 17.05.2020 evangelischer Gottesdienst aus der Stadtkirche in Moers

Sonntag, 24.05.2020 evangelischer Open Air Gottesdienst aus Sulz am Eck

Sonntag, 31.05.2020 katholischer Gottesdienst aus der Probstei St. Johann in Duisburg-Hamborn

*Informationen entstammen der aktuellen Jahresplanung des ZDF, Änderungen vorbehalten

Gottesdienste in der ARD / BR Fernsehen

Sonntag 05.04.2020 09:55 Uhr Palmsonntag in Rom, Prozession und Gottesdienst mit Papst Franziskus (BR Fernsehen)

Freitag 10:00 Uhr Evangelischer Gottesdienst zum Karfreitagaus dem Dom St. Petri zu Bautzen (ARD)

Freitag 21:10 Uhr Papst Franziskus betet den Kreuzweg, Live aus dem Kolosseum in Rom (BR Fernsehen)

Samstag 11.04.20 22:00 Uhr evangelischer Gottesdienst aus Bad Reichenhall mit Regionalbischof Christian Kopp (BR Fernsehen)

Sonntag 12.04.2020 10:00 Uhr Ostern in Rom Gottesdienst mit Papst Franziskus und Segen „Urbi et Orbi“ (ARD)

Montag 13.04.2020 10:00 Uhr Gottesdienst zum Ostermontag aus der St. Nicolai-Kirche in Lemgo (ARD)

Donnerstag 21.05.2020 10:00 Uhr katholischer Gottesdienst aus Waldsassen (ARD)

Donnerstag 31.05.2020 10:00 Uhr evangelischer Gottesdienst aus Nürnberg (ARD)

*Informationen entstammen der aktuellen Jahresplanung von ARD/BR Fernsehen, Änderungen vorbehalten

Rundfunkgottesdienste

Deutschlandfunk (Frequenz 97,7)

Morgenandacht / Gedanken zur Woche:

Montag bis Samstag, 6.35 bis 6.40 Uhr, sonntags 8.35 – 8.50 Uhr. Alle 14 Tage freitags wird eine evangelische Morgenandacht als „Gedanken zur Woche“ gesendet

Gottesdienst: 10.05 – 11.00 Uhr (sonn- und feiertags)

rbbKultur (Frequenz 92,4) 10:00-11:00 Uhr

Sonntag 05.04.2020 Sankt Nikolaus in Burgdorf Predigt: Pfr. Martin Karras

10.04.2020 Karfreitag Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche in Berlin Predigt: Pfn. Kathrin Oxen

12.04. 2020 Ostersonntag Pfarrkirche St. Joseph in Berlin-Wedding Predigt: Erzbischof Dr. Heiner Koch

13.04. 2020 Ostermontag Gedanken zum Osterfest „Lieder vom Leben“ Barbara Manterfeld-Wormit

Sonntag 19.04.2020 Christuskirche in Hamburg-Othmarschen Predigt: Pastor Martin Hofmann

Eine Liste mit allen kirchlichen Rundfunkangeboten der EKBO finden Sie beim Evangelischen Rundfunkdienst.

Wir wünschen Ihnen von Herzen Gottes Segen und Gesundheit. Bleiben Sie behütet.

Ihre Kirchengemeinde

Wolfgang Kern Pfarrer
Vorsitzender

Martin Stoelzel-Rhoden
Seelsorger und Gemeindepfarrer

Die wichtigsten Informationen finden können Sie hier herunterladen

Alle aktuellen Informationen finden Sie auf der Webseite der Kirchengemeinde