Herzlich Willkommen in der Paul Gerhardt Soziales

Die Paul Gerhardt Soziales (SOZ) ist eine diakonisch-soziale Einrichtung. Sie beherbergt das Stadtteil- und Familienzentrum und ein Refugium - Gemeinschaftsunterkunft für Flüchtlinge. Die SOZ versteht sich als Mehrgenerationen- und Zukunftshaus im Wedding. Sie verbindet Aktivitäten und Projekte für Menschen unterschiedlicher Herkunft und Sprache im Stadtteil miteinander. Ihr Wirken zielt auf die interkulturelle und intergenerationelle Bildung, Beratung und Begegnung im Sozialraum. Die SOZ gestaltet damit einen Ort für Kontakte, Kommunikation, Beteiligung und Aktivitäten sowie vielfältige Formen von Bildung und Unterstützung. Sie fördert die Entstehung eines Netzwerks in der Nachbarschaft, an das jede und jeder mit seinen Kompetenzen und Erfahrungen anknüpfen kann.

 

Diskussion zum "Sozialstaat der Zukunft" im Zukunftshaus Wedding

Nach der Begrüßung durch Eva Högl hielt Hubertus Heil einen Vortrag zum Thema „Sozialstaat der Zukunft“ und danach entstand eine lebhafte Diskussion mit den über hundert Zuhörerinnen und Zuhörern.

Eine gelungene Veranstaltung.

Abgebildet sind(von rechts nach links): Ute Köpp-Wilhelmus, Geschäftsführerin der PG Soziales, Frau Maljevic, eine Zuhörerin, Eva Högl, Bundestagsabgeordnete und Hubertus Heil, Minister für Wirtschaft und Soziales

 

 

 

 

 

Aktuelles Programm

Werfen Sie einen Blick in das neue Programmheft des Zukunftshaus Wedding - Stadtteil- und Familienzentrum, für das erste Halbjahr 2020. Entdecken Sie vielfältige Angebote und Veranstaltungen für Jung und Alt. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

>>> Aktuelles Programm