Ehrenamt im Hospiz

Ehrenamt.JPG

Eine große Bereicherung sind ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Sie besuchen die Gäste regelmäßig und nehmen sich Zeit für sie.

Zwei ehrenamtliche Mitarbeiter, Frau Schlehahn und Herr Krause, erzählen über ihre Erfahrungen. Lassen Sie sich inspirieren!

 

Wie sieht Ihre ehrenamtliche Arbeit konkret aus? (1:58 Minuten)

Wie wurden Sie ausgebildet? (0:59 Minuten)

Wie wird Ihnen geholfen? (0:59 Minuten)

Was gibt es ihnen persoenlich? (2:12 Minuten)

Wir bieten unseren Ehrenamtlichen eine sinnvolle Aufgabe, die ihnen persönlich viel zurückgibt. Sie sind Teil eines engagierten Teams. Dank einer guten Ausbildung, regelmäßigen Schulungen und Supervisionstreffen stehen wir in engem persönlichen Kontakt mit den Ehrenamtlichen. 

Wenn auch Sie Interesse an einer ehrenamtlichen Mitarbeit haben, beraten wir Sie gerne. Die Ausbildung und Begleitung der Ehrenamtlichen findet in Zusammenarbeit mit unserem ambulanten Johannes-Hospiz statt. Die Koordinatorin des Johannes-Hospizes, Christine Knop, hat ihr Büro direkt im Simeon-Hospiz.