Pflegeschule/ Berufsfachschule für Altenpflege

Die Pflegeschule/ Berufsfachschule für Altenpflege des Evangelischen Johannesstiftes in Berlin kann seit 1974 auf Erfahrungen in der Qualifizierung zur/zum professionellen Altenpflegerin und Altenpfleger zurückblicken. Profitieren Sie von unseren Kompetenzen und bewerben Sie sich für die Ausbildung zur/zum Pflegefachfrau *mann in Vollzeit oder Teilzeit.

Die bisherigen Ausbildungen zum Altenpfleger, zum Gesundheits- und Krankenpfleger oder zum Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger (w/m/d) wird es ab 2020 nicht mehr geben. Die neue Pflegeausbildung im Sinne des Pflegeberufereformgesetzes wird dann überall angeboten. So auch in unserer Ausbildungsstätte! Eine gute Gelegenheit sich zu den Neuerungen persönlich und vor Ort zu informieren, bietet unser Infotag. Der erste Jahrgang der neuen Pflegeausbildung startet an unserer Schule im Herbst 2020. Die Bewerbungsphase für den Ausbildungsbeginn ab 1. Oktober 2020 beginnt im Frühjahr 2020.

In der Ausbildung werden die Kompetenzen für die selbstständige, umfassende und prozessorientierte Pflege von Menschen aller Altersstufen und in unterschiedlichen Versorgungsbereichen vermittelt. Ziel der Ausbildung ist die Entwicklung der Schüler*innen zu professionellen und engagierten Pflegefachkräften.

Die dreijährige duale Ausbildung

Die Ausbildung findet in der allgemeinen Langzeitpflege und Akutpflege in stationären Einrichtungen, in der ambulanten Pflege sowie durch Einsätze in Bereichen der pädiatrischen und psychiatrischen Versorgung statt. Die Ausbildungszeit beträgt drei Jahre, aufgeteilt in 2100 Theorie- und 2500 Praxisstunden. Der theoretische Unterricht wird in der Regel an zwei Tagen in der Woche durchgeführt, an den übrigen Tagen findet die Ausbildung in den Einrichtungen statt. Nach erfolgreicher Beendigung der Ausbildung kann die staatliche Anerkennung beantragt werden.

Die berufsbegleitende Ausbildung

***in Überarbeitung***

Studiengang "Gesundheits- und Pflegemanagement"

***in Überarbeitung***

Zertifizierung als Bildungsträger

Die Berufsfachschule für Altenpflege ist seit dem 13.7.2009 ein anerkannter Bildungsträger bei der Bundesagentur für Arbeit. Die Schule kann jetzt die so genannten "Bildungsgutscheine" der Arbeitsagentur einlösen und steht somit Umschülerinnen und Umschülern offen. Interessierte Arbeitssuchende mit einem Bildungsgutschein können sich direkt an die Berufsfachschule wenden.
Zertifiziert nach AZAV durch cert:it

 

Infotag

Am 15. Februar 2020 von 13 - 17 Uhr haben Sie  die Möglichkeit uns persönlich vor Ort kennenzulernen. An unserem Infotag stellen wir dann unter anderem die Ausbildungsgänge an den Sozialen Fachschulen und am Wichern-Kolleg vor. Darüber hinaus gibt es alle Informationen rund um das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) in der Johannesstift Diakonie

Download