„Gut zu wissen“ Ratgeber

„Gut zu wissen“ , der persönliche Ratgeber des Evangelischen Johannesstifts rund ums Älterwerden

Selbstbestimmt im Alter leben – wer wünscht sich das nicht? Darum ist es gut, die Weichen rechtzeitig zu stellen und Regelungen zu treffen, solange man fit und bei guter Gesundheit ist. Wichtig ist, sich in Ruhe zu informieren.

Einen guten Überblick über Themen rund ums Älterwerden bietet der persönliche Ratgeber „Gut zu Wissen“ des Evangelischen Johannesstifts. Darin erläutern Experten in gut verständlicher Sprache verschiedene Aspekte. Der Ratgeber gliedert sich in folgende Kapitel: Leben und Wohnen, Pflege, Vorsorge und Betreuung, Erben und Vererben. Außerdem in die Themen „Im Herbst meines Lebens“ und Sicherheit im Alter.

Der Ordner bietet zudem Vorlagen für Vollmachten und Verfügungen. Die persönlichen Unterlagen finden ebenfalls ihren Platz, damit alles gut geordnet ist.

Um die Informationen im Ratgeber immer auf dem neuesten Stand zu haben, erhalten die Bezieher in regelmäßigen Abständen aktualisierte Ergänzungsmaterialien.

Der Ratgeber ist kostenlos im Freundeskreis des Evangelischen Johannesstifts erhältlich. Er kann telefonisch oder per Mail angefordert werden: Tel. 030 – 33609-325, E-Mail: freundeskreis@evangelisches-johannesstift.de.

Wenn Sie ihn persönlich anschauen und abholen möchten, wenden Sie sich bitte direkt an den Freundeskreis im Evangelischen Johannesstift: Schönwalder Allee 26, Haus Nr. 12, 13587 Berlin.