Unternehmenskooperationen

Gutes tun als Unternehmen


Rollstuhlgruppe mit BetreuerOb es sich um eine Unternehmensspende, eine Spende statt Weihnachtsgeschenk – Aktion, oder einen Freiwilligeneinsatz Ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter handelt: jedes Engagement hilft, schafft Begegnungen und erweitert Horizonte. 

Sprechen Sie mit uns, wenn Sie sich vor Ort in Berlin und an unseren weiteren Standorten in Brandenburg, Niedersachsen, Thüringen und Mecklenburg-Vorpommern für das Gemeinwohl engagieren möchten. Machen wir uns gemeinsam stark für benachteiligte Kinder, Jugendliche und ihre Familien, für Menschen mit Behinderung, für ältere und pflegebedürftige Menschen.

 

Spende statt Weihnachtsgeschenk

Zu Weihnachten gemeinsam Gutes Tun. Das verbindet Unternehmen und ihre Kunden. Immer mehr Unternehmen entscheiden sich, anstatt Kundengeschenke zu verteilen, einen wohltätigen Zweck zu unterstützen.

Unsere August-Herrmann-Francke-Schule, Förderzentrum mit den Schwerpunkten geistige und motorische Entwicklung, die Hospizarbeit und weitere Angebote sind auf Spenden dringend angewiesen. Bei der Gestaltung Ihrer Weihnachtskarte unterstützen wir Sie nach unseren Möglichkeiten mit Bild- und Textmaterial, zum Beispiel selbst gemalten Bildern von Kindern aus unseren Wohngruppen.

 

Spenden Sie Ihre Dienstleistung / Ihr Produkt

Ob Computer für unseren Computer-Club, Handtücher für unsere Pflegeeinrichtungen, oder Windeln für unsere Mutter-Kind-Einrichtung – auch Sachspenden sind uns eine große Hilfe. Dienstleistungen und Zuwendungen aus Ihrem Betriebsvermögen können Sie – wie jede andere Spende auch – steuerlich geltend machen.

 

Ein Mann behandelt mit zwei Jugendlichen ein Brett HolzFreiwilligeneinsätze / Ehrenamtstage

Konkrete Begegnungen mit Menschen, die auf Hilfe anderer angewiesen sind, öffnen Einblick in andere Lebenswelten, fördern soziale Kompetenzen und bieten eine große persönliche Bereicherung. Bei einem Ehrenamtstag im Evangelischen Johannesstift können Ihre Mitarbeiterinen und Mitarbeiter zum Beispiel gemeinsame Ausflüge mit Senioren unternehmen, eine Wohngruppe verschönern, ein Fest mit gestalten etc.

 

Setzen Sie sich mit uns in Verbindung. Gemeinsam entwickeln wir eine starke Partnerschaft für das Gemeinwohl.