Kirchengemeinde

Die Kirchengemeinde bietet geistliche Angebote und Gemeinschaft für Menschen auf dem Stiftsgelände und darüber hinaus.

Die Kirchengemeinde bietet geistliche Angebote und Gemeinschaft für die Menschen auf dem Stiftsgelände. Sie ist Teil der Stiftung Evangelisches Johannesstift und prägt ihr diakonisches Profil. Die rund 650 Mitglieder sind Bewohnende jeden Alters und Menschen, die mit dem Johannesstift verbunden sind. Es sind Menschen mit und ohne Betreuungsbedarf, Mitarbeitende der Stiftung und der Johannesstift Diakonie.

Die Stiftskirche ist das Zentrum der Begegnung und der Gemeinschaft. Bei Projekten wie der Ausstellung der Kunsttherapie oder Angeboten wie dem Gottesdienst ohne Schwellen arbeiten die Jugendhilfe, die Behindertenhilfe, das Pflege & Wohnen und weitere Einrichtungen der Johannesstift Diakonie mit der Kirchengemeinde eng zusammen. Neben Gottesdiensten und Andachten ist die Stiftskirche auch Veranstaltungsort für Konzerte und Lesungen.

Aktueller Hinweis

Bei Gottesdiensten und Andachten sowie bei Veranstaltungen in Innenräumen gilt für Personen ab 18 Jahren die 2G-Regel.

Angebote

Die Angebote umfassen Gottesdienste und Andachten, Bildungsarbeit für Kinder und Jugendliche, Konzerte der Stiftskantorei und Austausch im Pfadfinderlager (VCP).

Die Kirchengemeinde lädt Menschen mit und ohne Beeinträchtigungen, Kinder und Jugendliche, Bewohnende, Mitarbeitende und Gäste ein zu Andachten, Gottesdiensten, Konzerten, Gruppen und Kreisen. Es gibt auch Angebote zur Unterstützung.

Eine ältere Dame und eine junge Frau zünden gemeinsam eine Kerze in der Kirche an.
Kirche mit vielen Besuchern die auf Stühlen sitzen. Im Hintergrund eine Bühne mit einem Chor.

Kirchenmusik

Die Kantorei und die Kinderchöre sind Schwerpunkte der Kirchenmusik. Die Sänger*innen tragen mit ihren Auftritten zur Bekanntheit des Johannesstifts bei.

Mehr erfahren
Blick über eine Allee auf die Stiftskirche auf dem Gelände des Evangelischen Johannesstifts.

Die Stiftskirche

Die Stiftskirche mitten in der parkähnlichen Anlage des Gemeinwesens ist das räumliche und geistliche Zentrum des Evangelischen Johannesstifts.

Mehr erfahren

Weitere Informationen

Die Kirchengemeinde informiert über Aktuelles und Veranstaltungen auf der Website, in der Zeitschrift für das Gemeinwesen „Kontakte“, bei Facebook, in den Schaukästen auf dem Stiftsgelände und im JoNetz. Sie ist Mitglied im Kirchenkreis Spandau und in der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz.

Die Arbeit der Kirchengemeinde wird zum Großteil über Spenden finanziert. Der Gemeindekirchenrat leitet die Kirchengemeinde und tagt einmal im Monat. Die Mitglieder der Kirchengemeinde wählen das Gremium für 6 Jahre. Vorsitzender ist Wolfgang Kern.

Ansprechpartner

Wolfgang Kern
Vorsitzender des Gemeindekirchenrates

12

Gemeindesekretariat

Schönwalder Allee 26 // Haus 12 - 13587 Berlin

Öffnungszeiten:

Mo., Do.: 10:00–12:00 Uhr 
Di: 15:00–17:00 Uhr
Und nach telefonischer Vereinbarung

Ehrenamt

Ehrenamtliche gestalten eine Gesellschaft mit, die an allen Menschen interessiert ist und niemanden ausgrenzt. Sie werden selbst Teil dieser vielseitigen Gemeinschaft und freuen sich daran.

Ehrenamtliche begleiten Menschen aus der Nachbarschaft in ihrem Alltag. Sie kochen zum Beispiel gemeinsam.