Autorenlesung

Mittwoch, 26.01.2022
19:00 bis 20:00 Uhr
Haus der Schwestern und Brüder (Haus 11a)

Der Autor Gerhard Haase-Hindenberg stellt sein Buch „Ich bin noch nie einem Juden begegnet…“ – Lebensgeschichten aus Deutschland vor. Gegen Fremdheit und Ignoranz setzt Gerhard Haase-Hindenberg aktuelle Lebensgeschichten, die von der Vielfalt jüdischen Lebens in Deutschland erzählen. Diese Lesung findet in Kooperation mit der AG Juden und Christen des Kirchenkreises Spandau statt.

Die Teilnehmendenzahl ist begrenzt: Bitte melden Sie sich per E-Mail an info@schwestern-undbruderschaft.de, per Telefon unter 030 33609-302 oder in der Buchhandlung Johannesstift an. Es gilt die 2G-Regel.